Vom Zeitunglesen

Aus DCMA
Wechseln zu: Navigation, Suche
       

 

Korf trifft oft Bekannte, die voll von Sorgen
wegen der sogenannten Völkerhändel. Er rät:
"Lesen Sie doch die Zeitung von übermorgen.

Wenn die Diplomaten im Frühling raufen,

5

nimmt man einfach ein Blatt vom Herbst zur Hand
und ersieht daraus, wie alles abgelaufen.

Freilich pflegt man es umgekehrt zu machen,
und wo käme die 'Jetztzeit' denn sonst auch hin!
Doch de facto sind das nur Usus-Sachen."

 

 

Humoristische Lyrik | Palmström und von Korf
Das achtfache (Tricolor-Binocle) Glas | Die Wissenschaft | Palmström hat sehr viele Menschen gern | Alpinismus | Feuerprobe | Theater II | Palmström liest von reichen Leuten | Korf ist fassungslos, und er entflieht | Korf erfindet eine Art von Witzen | Der durchgesetzte Baum | Palmström legt des Nachts sein Chronometer | Die Brillen | Die Windhosen | Die Windsbraut | Vom ewigen Frieden | Die Schreibmaschine | Palmström stellt ein Bündel Kerzen | Fragmente | Korf und Palmström bauen ein Haus
Korfs und Palmströms Zwiespalt oder Palmström wird Staatsbürger: I. Die beiden Feste | II. Ein Interview | III. (a) Der Homunculus | III. (b) Vom Steuerzahlen | IV. Palmströms Verhaftung | V. Im Gefängnis | VI. Korfs Nahen | VII. Korfs Besuch | VIII. Palms Entlassung | IX. Er kommt nach Hause | X. Eines Tages pocht | XI. So beschließen denn
Palmström kehrt zurück von einer Reise | Vom Zeitunglesen | Es kommen zu Palmström heute | Nocturno von Palmström | Die Pastillen | For the happy few | Korf erfindet eine Mittagszeitung | Korf zu Taten zu befeuern | Die Waage | Korf in Berlin | Korf erfindet eine Zimmerluft | Im Winterkurort | L'art pour l'art | Der fromme Riese | Palmström wünscht sich manchmal aufzulösen | Der Weltkurort | Bilder, die man aufhängt umgekehrt | Als wie ein Zweig im Wind | Palmström an eine Nachtigall, die ihn nicht schlafen ließ | Palmström lobt das schlechte Wetter sehr | Ein Publikum | Der heilsame Gaul | Fest der Multimillionäre | Fragment | Auf Reisen


Kommentar

Zu finden in der
Stuttgarter Ausgabe: Band 3, S. 264
Illustriert von
Fritz Huhnen
Italienische Übersetzung
Del legger giornali